Einsteigen

Unserer Konzept hat Sie überzeugt?
Sie interessieren sich dafür, wie man sich eine Wohnung reservieren kann? Möchten erfahren, wie es weitergeht?

– Das freut uns!

Ablauf

Zunächst werden Sie Mitglied in der Planungsgemeinschaft GbR. Hierfür stellen Sie einen Antrag auf Aufnahme, über den die Gesellschafter entscheiden. Mit der Aufnahme wird ein Eintrittsgeld fällig. Wenn Sie in die Planungsgemeinschaft aufgenommen wurden, können Sie sich eine Wohnung verbindlich reservieren.

Die eigentlichen Einlagen für die Finanzierung der Wohnung werden zu einem späteren Zeitpunkt und dann sukzessive erbracht. In der Regel gliedert sich der Geldfluss zwischen Ihnen und der GbR in Ersteinlage (Zeitpunkt: Planungsphase), Grundstücksteil (Zeitpunkt: Grundstückskauf) und Bauraten (Zeitpunkt: Bauphase) auf. Alle Mitglieder der GbR haben ein gleichwertiges Stimmrecht und Mitspracherecht.

Nehmen Sie bitte Kontakt zu PROkultur ProjektService auf. Dort erhalten Sie weitere Informationen und auf Wunsch auch einen persönlichen Gesprächstermin. Transparenz ist eine der Schlüsselqualitäten bei der Umsetzung eines Wohnprojektes und uns sehr wichtig. Dazu zählen wir nicht nur die Kostentransparenz und Offenlegung aller Entscheidungen und Beschlüsse sondern auch, dass Sie gut informiert bei uns einsteigen. Scheuen Sie sich daher nicht, alle Fragen zu stellen. Wir freuen uns darüber.

Klicken Sie hier, um zum Kontaktformular zu gelangen.